WIR SUCHEN VERSTÄRKUNG!

Alle zwei Jahre organisieren wir ein Festival der Wissenschaften in Basel. Unser Team besteht aus jungen Menschen aus Kultur, Wissenschaft und Journalismus – und ab sofort suchen wir Verstärkung für die nächste Festivalausgabe 2023. Du hast regelmässig ein paar Stunden Zeit und Ahnung von Fundraising, kreative Ideen fürs Programm oder andere Skills, die du gerne bei uns einbringen möchtest? Juhu!

DAS WAR DIE FÜNFTE AUSGABE

Jetzt wissen wir, dass auch ein Festivalmonat unglaublich schnell vorbei gehen kann… Es war ein ereignisreicher, bunter September mit tollen Bekanntschaften, intensiven Gesprächen und spannenden Erkenntnissen! Wir möchten uns hiermit nochmals bei allen Teilnehmer*innen, Gästen, Gönner*innen und Sponsoren für eure Unterstützung bedanken! Ohne euch gäbe es science+fiction nicht. Merci auch an das wunderbare Team vom HUMBUG und vom neuen kino und DANKE Raphael Hünerfauth für die vielen tollen Einblicke in den BUILDING BODIES-Monat!

SCIENCE AND FICTION, VEREIN FÜR WISSENSKULTUR

Der Verein “science and fiction, Verein für Wissenkultur” möchte den Austausch zwischen Forschenden und einer breiten Öffentlichkeit fördern – denn Wissenschaft geht alle an. 

Mit stets neuen Formaten greift “science and fiction” wissenschaftliche Fragestellungen auf, um sie mit dem Publikum zu diskutieren. Der Verein hat den Sitz in Basel und wurde von der Expertin für Wissenskommunikation Corinne Goetschel und dem Filmjournalisten Gabriel Heim gegründet. Gerne stellen wir uns vor.