SAVE THE DATE 22.-26.9.2021

Es war ein herausforderndes, unberechenbares Jahr für alle von uns. Dennoch konnten wir das science+fiction Saisonprogramm – wenn auch etwas verspätet – mit einem erfolgreichen Spielabend im Ängel oder Aff beginnen und uns im gemeinsamen Austausch – wenn auch virtuell – über die nächste Festivalausgabe im 2021 Gedanken machen. Deshalb freut es uns nun um so mehr, dass wir euch hiermit die ersten offiziellen News zum Festival im kommenden Jahr mitteilen können:

Das Festival 2021 findet vom 22. bis 26. September 2021 im Humbug auf dem Klybeck-Areal statt.

Ihr könnt euch den Termin schonmal dick in eurer Agenda markieren – das Festivalthema verkünden wir im neuen Jahr.

UNSER SAISONPROGRAMM

Dieses Jahr probieren wir mal was Neues: Wir haben auf das jährliche Festival im Mai verzichtet und dafür übers Jahr verteilt mehrere Events an unterschiedlichen Orten und zu unterschiedlichen Themen geplant. Natürlich weiterhin mit dem Anspruch, Wissenschaft und Unterhaltung in kreativen Formaten zusammenzubringen. Die Reihe begann am 22. September 2020 mit dem Spielabend.

SCIENCE AND FICTION, VEREIN FÜR WISSENSKULTUR

Der Verein “science and fiction, Verein für Wissenkultur” möchte den Austausch zwischen Forschenden und einer breiten Öffentlichkeit fördern – denn Wissenschaft geht alle an. 

Mit stets neuen Formaten greift “science and fiction” wissenschaftliche Fragestellungen auf, um sie mit dem Publikum zu diskutieren. Der Verein hat den Sitz in Basel und wurde von der Expertin für Wissenskommunikation Corinne Goetschel und dem Filmjournalisten Gabriel Heim gegründet. Gerne stellen wir uns vor: www.scienceandfiction.ch/team