Wir erforschen die Zukunft.

Wir stellen viele Fragen, schauen viele Filme und debattieren mit Experten.

Wir freuen uns über neue Mitglieder, Freunde und Unterstützer.

Wir sind junge Menschen voller Tatendrang. Wir alle arbeiten in Bereichen, in denen wir besondere Kompetenzen und mehrjährige Erfahrung mitbringen. Gleichzeitig bietet uns science+fiction die Möglichkeit, unsere eigenen Begabungen auszubauen und neue Tätigkeiten zu entdecken. Die Initianten stehen uns mit ihrer langjährigen Erfahrung dabei stets beratend zur Seite. Wir erhalten so eine fachnahe Weiterbildung und können unsere Visionen in die Tat umsetzen.

Hinter uns stehen renommierte Botschafterinnen und Botschafter sowie der Trägerverein science and fiction, Verein für Wissenskultur.

Projektleitung

Du möchtest mehr über science+fiction erfahren? Sehen Sie Potential für eine Zusammenarbeit? Ob in der Vermittlung und Kommunikation, direkt beim Festival oder mal in einem Kulturlokal: Wir freuen uns über Ideen, wie wir zusammenspannen können.

info@scienceandfiction.ch

Katharina Good

Geschäftsleitung

realisiert spartenübergreifende Kulturprojekte und schreibt freischaffend für diverse Medien. Von 2013 bis 2016 hat sie als Stellvertretende Leiterin des Pilotprojekts DOCK Archiv, Diskurs- und Kunstraum, wo sie weiterhin im Vorstand aktiv ist, die Vermittlung der Kunst aus der Region Basel mitgeprägt. Sie studierte Kunstgeschichte, Medienwissenschaft und Kulturpolitik in Basel.

katharina(@)scienceandfiction.ch

Laura Schuppli

Kommunikation

arbeitete nach ihrem Studium in Kunstgeschichte, Medienwissenschaft und Kunstvermittlung in diversen Basler Kulturinstitutionen. Nebenbei schrieb sie für Ausstellungspublikationen, Tageszeitungen und den Stadtführer „Einfach Basel. Die Perlen der Stadt“. Zuletzt war sie kuratorische Assistenz im Historischen Museum Basel und arbeitet nun im Stadtmuseum Aarau.

laura@scienceandfiction.ch

Andreas Weber

Programm

ist AV-Produzent, seit 2010 für die Visavista AG in Basel tätig und seit 2016 Geschäftsführer der Videogenossenschaft point de vue. Er ist ausserdem als freier Filmemacher tätig, macht Videoarbeiten für das Kunst- und Theaterkollektiv kreide komma kohle und kuratiert das Filmprogramm beim Festival Guck mal Günther, Kunst.

andreas(@)scienceandfiction.ch

David Bucheli

Programm

arbeitet als Hilfsassistent am Seminar für Medienwissenschaft der Universität Basel. Neben Arbeit und Studium löscht er Brände für die Feuerwehr St. Mauritus Grossrusmu und schreibt als freier Journalist über das Kino.

david(@)scienceandfiction.ch

Projektteam

Cornelia Niggli

Cornelia Niggli

Social Media

absolviert aktuell ein Praktikum im Kommunikationsteam der Universität Basel. Davor studierte sie Religionswissenschaft und Kunstgeschichte in Basel und arbeitete für diverse Kulturprojekte in der Stadt.

cornelia(@)scienceandfiction.ch

Christophe Schneider

Christophe Schneider

Ausstellung

entwirft Kulturveranstaltungen aller Art – möglichst niederschwellig für möglichst viel Publikum: Von Stadtrundgängen über Musikkonzerte zu Kunstausstellungen und Filmabenden. Zudem zeichnet er sich seit 2014 für (be-) rauschende Flohmärkte in der Markthalle Basel verantwortlich.

christophe@scienceandfiction.ch

Dorothee Joss

Dorothee Joss

Schulprogramm

studierte Germanistik, Sozialanthropologie und Kulturmanagement und ist ausgebildete Gymnasiallehrerin. Nach Tätigkeiten als Regie- und Produktionsassistentin sowie Theaterpädagogin arbeitet sie nun an der Hochschule der Künste Bern als Koordinatorin für die Zusammenarbeit mit Gymnasien und Mittelschulen sowie als Gymnasiallehrerin.

dorothee(@)scienceandfiction.ch

Julien Rondez

Julien Rondez

Grafik

studiert Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel. Er engagiert sich in verschiedenen Organiationen in Basel und im Jura – unter anderem bei Foodsharing und Juragai.
Philipp Rohrer

Philipp Rohrer

Programm

ist Doktorand in neuerer deutscher Literaturwissenschaft an der Uni-versität Basel und forscht zum Thema Ästhetik des Humors von Jean Paul bis Arno Schmidt. Darüber hinaus arbeitet er als Theaterproduzent für das offene Kollektiv kreidekommakohle, ist freischaffender Autor und Journalist, sowie selbständiger Projektmanager im Bereich Events, Sport und Unternehmensstruktur

Sabina Galeazzi

Sabina Galeazzi

Programm+Newsletter

studiert Germanistik und Kunstgeschichte an der Universität Basel und schreibt für Tink.ch über alle Sparten der Kultur. Sie ist eine Liebhaberin unterschiedlichster Filmgenres und enga­giert sich seit Jahren bei den Solothurner Filmtagen.

sabina(@)scienceandfiction.ch

Sandra Müller

Sandra Müller

Sponsoring

arbeitete während und nach ihrem Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften in verschiedenen Basler Kulturinstitutionen. Heute ist sie als Projektmitarbeiterin in der Kommunikations- und Strategieagentur advocacy in den Bereichen Gesellschaft, Umwelt und Forschung tätig.

sandra(@)scienceandfiction.ch

Jann Kessler

Jann Kessler

Video

ist freischaffender Filmemacher und Mitbegründer des Künstlerkollektivs Revolta. Seit seiner Matura arbeitet er als Informatiker, Skilehrer und Mitarbeiter des Kulturkinos Cinema Luna in Frauenfeld, bereist die Welt und steckt viel Energie in diverse Kulturprojekte.

Vorstand

Gabriel Heim

Gabriel Heim

Vereinspräsident

ist Autor, Publizist und Doku­mentarfilmer. Er hat bei verschiedenen Fernsehsen­dern gearbeitet, zuletzt als Programmdirektor für das Deutsche Fernsehen ARD in Köln und Berlin. Er lebt und arbeitet seit 2010 in Basel.

gabriel(@)scienceandfiction.ch

Corinne Goetschel

Corinne Goetschel

Vize-Präsidentin

studierte Forensische Wissenschaften und Kriminologie. Sie ist ehemalige Pressesprecherin des Eidg. Justiz­ und Polizeidepar­tements und seit 20 Jahren selbständige Kommunikationsberaterin mit besonderem Engagement für Wissenschsaftskommunikation.

corinne(@)scienceandfiction.ch

Kaspar Rechsteiner

Kaspar Rechsteiner

Vorstandsmitglied

arbeitet in der freien Theaterszene in den Bereichen Produktion, PR und Or­ganisation. Er war unter anderen für das Theater Biel Solothurn und die Rote Fabrik Zürich tätig. Er studiert Kulturmanagement in Basel.

kaspar(@)scienceandfiction.ch

Matthias Ammann

Matthias Ammann

Vorstandsmitglied

absolviert ein Praktikum bei Science et Cité, der schweizweit tätigen Stiftung für Wissenschaftskommunikation. Er studierte Biologie am Zoologischen Institut der Universität Basel und bereist gerne die Welt.

mats(@)scienceandfiction.ch